Hörgeräte - Besser hören im Alltag

Viele Menschen, besonders Senioren und ältere Mitbürger, sind durch Schwerhörigkeit in ihrem Alltag eingeschränkt. Ein reduziertes Hörvermögen kann zu Problemen in alltäglichen Situationen führen, sei es an der Kasse im Supermarkt oder beim Plausch mit dem Nachbarn, und sich somit negativ auf die Integration in das soziale Umfeld auswirken.

Die Umwelt akustisch wahrnehmen

Moderne Hörgeräte bringen für viele Personen deutliche Erleichterungen in der Bewältigung der täglichen Aufgaben und ein bewussteres Erleben der Umwelt mit sich.

Die Einschränkungen, die sich aus einem verminderten Hörvermögen im Alltag ergeben, werden vielen Menschen erst bewusst, wenn Sie mittels einer Hörhilfe ihre Umgebung in neuen akustischen Dimensionen wahrnehmen können.

Dem Hörverlust entgegenwirken

Wer an Hörverlust leidet, der beschreitet in der Regel zunächst dem Weg zum Haus- oder HNO-Arzt (Hals-Nasen-Ohren-Arzt). Hier gilt es, den Grad der Hörschädigung festzustellen und mögliche Gegenmaßnahmen einzuleiten.

Im Anschluss kann nach einer Verordnung durch einen Hörgeräteakustiker, in Deutschland ein anerkannter Ausbildungsberuf und Meisterfach, eine individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse der Person abgestimmtes Hörgerät angefertigt werden.

Kosten für die Hörhilfe

Die Hörhilfe, die dem Medizinproduktegesetz für implantierbare medizinische Geräte unterliegt, wird in der Regel von der gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst, während der Patient einen oft nicht unwesentlichen Eigenanteil zu tragen hat.

Weitere Informationen

Inbesondere bei Senioren und älteren, hilfsbedürftigen Menschen und treffen oft mehrere Krankheitsbilder zusammen, die nicht nur das Hören, sondern auch andere Sinne und Körperfunktionen beeinträchtigen.

Hilfsmittel für Senioren

Dank moderner technischer Hilfsmittel für Senioren, wie etwa Hörgeräten, dem Rollstuhllift für Rollstuhlfahrer (zur Verbesserung der Mobilität im Haus oder in der Wohnung) oder Seniorenhandys mit leichter Erlernbarkeit und Bedienung, gewinnen die betroffenen Personen an Unabhägigkeit und Selbständigkeit. Dies stärkt das Selbstbewusstsein der Patienten und Nutzer und senkt zudem langfristig die Betreuungskosten.

Bei all diesen Hilfmitteln gilt ebenso wie bei Hörgeräten: Keine falsche Scheu vor moderner Technik. Denn wer dem Alter entgegenwirken und seine Leistungsfähigkeit wiederherstellen möchte, der sollte auch als Senior "ein offenes Ohr" für neue Entwicklungen am Markt für Rehabilitationshilfen und -dienstleistungen haben.

 

Hörgerät

Hörgeräte im Vergleich

Hörhilfen, Im-Ohr- und Hinter-dem-Ohr-Geräte im Produkt­vergleich: Hörgeräte Vergleich

Hörgeräte Batterien

Batterien für Hörhilfen unter­scheiden sich in Größe, Qualität und Preis: Hörgeräte Batterien

Hörgeräte Preise

Preise für Hörgeräte vergleichen und bei der Anschaffung Geld sparen: Hörgeräte Preise

Hörhilfe

Informationen & Tipps rund um das Thema Hörhilfen: Hörhilfe